Mechatronische Zutrittssysteme

Bei LOS Locking Systems erhalten Sie auch mechatronische Zutrittsskontrollen auf höchstem Qualitäts- und Sicherheitsniveau!


Besonders sicher und vielseitig einsetzbar sind unsere mechatronischen Zutrittskontrollen. Sie vereinen mechanische und elektronische Komponenten und sorgen so für höchste Sicherheit und Komfort – ob in gewerblichen, privaten oder öffentlichen Bereichen. Selbstverständlich erfüllen alle LOS Schließsysteme die modernen Qualitätsstandards und werden dementsprechend geprüft und genormt.

Mechatronische Zutrittskontrollen zahlen sich aus!

  • Sie sind flexibler als rein mechanische Lösungen.
  • Schließberechtigungen lassen sich schnell ändern oder sperren.
  • Bestimmte Systeme sind erweiterbar und lassen sich nachrüsten.
  • Sie funktionieren auch zeitbasiert.
  • Schließereignisse können bei bestimmten Systemen protokolliert werden.
  • Ersatzschlüssel können nach Bedarf codiert werden.


Smarte Sicherheitstechnik, die Ihnen in jedem Fall nutzt

Mittels smarter Schließsysteme für gewerbliche Zwecke, wie beispielsweise Wohnhausanlagen, Hotels oder Büros, setzen wir auf höchste Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Dank zentraler Verwaltungssysteme und moderner Software behalten Sie den Überblick. Und Sie können Konfigurationen einfach durchführen. Ein weiterer LOS-Vorteil: Unsere Systeme sind einfach zu bedienen und können nahtlos in bestehende Kartensysteme integriert werden.

Blättern Sie durch unsere Kataloge und kontaktieren Sie uns für Beratung und Ihre Fragen!

LOS EASY - KATALOG DOWNLOADEN

LOS SMART - KATALOG DOWNLOADEN

LOS SMART PLUS - KATALOG DOWNLOADEN

EASY

Sicherheit trotz Schlüsselverlust – das ist die wichtigste Funktion, die eine Schließanlage erfüllen sollte. Dabei kommen mechanische Schließanlagen schnell an ihre Grenzen: die sofortige Sperrung des verlorenen Schlüssels ist zum Beispiel nicht möglich. Anders ist das beim Einsatz elektronischer Systeme, denn hier kann die Berechtigung einzelner Nutzer jederzeit erteilt oder wieder entzogen werden, ohne Einfluss auf die restlichen Nutzer zu haben.

Mechanik oder Elektronik?
Die Entweder-oder-Frage müssen Sie sich nicht stellen! Dank der Kombination aus mechanischen und elektronischen Komponenten wird jeder Zutrittspunkt den Sicherheitsanforderungen entsprechend ausgestattet. Mechanische und elektronische Schließanlagen ergänzen sich sinnvoll und erfüllen so die heutigen Anforderungen an die Gebäudenutzung.

Flexibel und anpassbar
Die elektronischen Zutrittslösungen von LOS Locking Systems bieten eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten. Durch unterschiedliche Softwarepakete und die große Anzahl an Zylindervarianten sowie Beschlaglösungen wird die Schließanlage individuell auf die Belange des Anwenders zugeschnitten. 

SMART

Smarte Technologie für Ihr Zuhause
LOS Smart aus der LOS-Produktpalette kann mit einem Bluetooth® Smart Ready Phone genutzt und programmiert werden: Karten, Transponder oder Smartphones können individuell zugefügt, gelöscht und verwaltet werden. Die intuitive Bedienung erfolgt durch die LOS Smartphone-App ARGO, erhältlich für iOS und Android.

Maximal sicher
Verlorene oder gestohlene Ident-Medien können umgehend mit ARGO, einer intuitiven Smartphone Applikation, gelöscht werden. Die LOS Smart HD-Version kombiniert einen Ziehschutz und einen Aufbohrschutz im Kern mit den Schutzklassen IP 66, IP67 oder IP69.

Technische Fakten
LOS Smart Elektronik/Mechanik Zylinder Länge bis 80 mm, einseitig lesend, inklusive: Mastercard Set ARGO, ARGO App, 3 Chips zum Öffnen und Schließen. ARGO ist nutzbar von iOS, iPhone mindestens 4S mit iOS 7 Android ab Version 4.3 (Jelly Bean) und mit „Bluetooth® Smart Ready“ Hardware.


SMART PLUS

Der Kern des Systems ist der Atlas Master Controller mit integriertem Webserver, durch den es nicht mehr nötig ist, eine separate Software zu installieren oder gar einen eigenständigen Server zu betreiben: Alles ist in der Atlas Box enthalten, einem komplett vorkonfigurierten Gerät, welches eine Inbetriebnahme in wenigen Minuten ermöglicht.

Systemeigenschaften, die sich sehen lassen können

  • Webserver-Plattform integriert in den stabilen Atlas Master Controller
  • Bedienbar über die mobile App (für iOS und Android) und betriebssystemunabhängig über Browser (Google Chrome, Safari, Microsoft Edge)
  • Benutzerfreundliche Programmoberfläche: Modernes Erscheinungsbild, minimaler Schulungsaufwand, unkomplizierte Systemparametierung und Inbetriebnahme durch vorkonfigurierten Atlas Master Controller, einfache Vergabe und Zutrittsberechtigungen
  • Mischkonfigurationen aus verschiedenen Zutrittsmedien mit bis zu 100.000 Türen und 50.000 Nutzern möglich
  • Hochskalierbare Architektur unterstützt Einzel- und Multi-Standort-Anlagen
  • Mehrbenutzerfähige und gleichzeitige Bedienung
  • Mehrsprachige Benutzermenüs individuell für jeden Bediener einstellbar
  • Administrierbare Bedienrechte erlauben eingeschränkte Bedienung, je nach Sicherheitsfreigaben des jeweiligen Bedieners
  • Benutzerdefinierte Berechtigungsvergabe
  • Unterstützung für RFID Mifare DESfire und Mifare Classic Medien mit konfigurierbarer Datenstruktur
  • Mechatronische Schlüssel konform zur ATEX Richtlinie
  • Unterstützung für online und offline Schlösser erlaubt: sofortige Sperrung von Nutzermedien, sofortige Übertragung von Ereignissen und Batteriestatus
  • Gerätesoftware auch im Einsatz jederzeit upgradebar
  • Integrierbar in Gebäudemanagementsysteme durch SOAP-basierte Webdienste via HTTP-Protokoll


Wir planen und montieren mechatronische Zutrittskontrollsysteme für jede Gebäude- und Türsituation! 


Für eine moderne Lösung mit einem mechatronischen Zutrittskontrollsystem kontaktieren Sie einen Vertriebspartner von LOS Locking Systems.